Kurzfilm der Woche

Wir zeigen – statt der Vorfilme in unseren Kinos – einen Kurzfilm auf der PROVINZ-Webseite. Da wir dafür gerade kein Zeitlimit haben und ihr vermutlich auch genug Zeit, präsentieren wir auch mal einen längeren Film jenseits der Vorfilmlänge von bis zu 8 Minuten.

Obwohl der Film für Euch gratis ist – für uns ist er das nicht. Eine Spende an unsere Kinos ist in jeder Höhe zu jeder Zeit willkommen: PROVINZ 80 Programmkino GmbH; IBAN DE72 5405 0220 0000 9031 61 (MALADE51KLK); Verwendungszweck "Spendierhose". Als GmbH können wir dafür allerdings keine Spendenquittung ausstellen. Bei benötigter Spendenquittung, richtet die Spende (Kontaktdaten bitte in Verwendungszweck mit angeben) bitte an: ProKult Club z. F. d. Filmkultur i. d. Provinz e.V.; IBAN DE26 5405 0220 0100 5967 09 (MALADE51KLK); "Spendierhose m. Quit."

Biotop (DE 2018; Regie: Paul Scholten; Dokumentarfilm; 11:31 Min.)
Das Leben in Neuperlach, einem Vorort von München, ist beschaulich. Es ist eine heile Welt, wo sich die Nachbarn untereinander kennen und man sich gegenseitig grüßt. Jeder hat seinen eigenen Garten, Garagen säumen die kleinen Wege und alles ist gepflegt. Seit einiger Zeit ist der Frieden aber gestört, denn es sollen Flüchtlinge nebenan einziehen. Da einige Menschen Angst vor Ruhestörungen haben, wird eine Lärmschutzvorrichtung gebaut. Der Film zeigt das Leben der Anwohner und geht der Ursache des Baus auf den Grund.


Einen weiteren Kurzfilm findet ihr hier: https://union.film-kunst-kino.de