Ausstellung im UNION von Marta Maria Mroz

Austellung im UNION: ZuschauerInnen auf dem Laufsteg

Mo 17.12. 16.30 Uhr Vernissage im UNION-Foyer

Die MusenModeKino-Veranstaltung, die zu Novemberbeginn im PROVINZ Programmkino Enkenbach über die Bühne ging, stieß auf so viel Wohlgefallen und Aufmerksamkeit, dass wir einen Teil davon im Rahmen einer Vernissage im UNION wiederholen wollen.
48 von mehreren Hundert Fotos hat die Fotografin Marta Maria Mróz ausgedruckt und aufgezogen, um sie an einer Wand im Foyer des UNION-Studios dem Publikum präsentieren zu können. 26 KinobesucherInnen hatten sich als Models zur Verfügung gestellt, um sich in Christine Neumahrs Boutique „Augenweiden“ durch alle erdenklichen Kleidungsvariationen zu probieren und auf dem kleinen Catwalk fotografieren zu lassen. Den aus all diesen Fotos von der Künstlerin zusammengestellten und mit wunderbar passender Musik unterlegten, etwa 20-minütigen Film wollen wir auch in Kaiserslautern unserem Publikum nochmals zeigen.
Volker Schlöndorff, Oscarpreisträger und Regisseur von Weltruhm, konstatierte dieser Tage anlässlich der Retrospektive seiner Filme im UNION-Studio: „Weltweit habe ich noch kein Kino gesehen, in dem die Zuschauer statt der Schauspieler an den Wänden hängen. Das sagt alles über die Arbeit dieses Kinos aus!“ So ist es. Und deswegen möchten wir alle einladen, an diesem offenbar weltweit einzigartigen Kinoerlebnis teilzunehmen und bei dieser Gelegenheit vielleicht sogar das eine oder andere kleine künstlerische Weihnachtsgeschenk zu finden.